Schnellstart: Umgang mit Sicherheitsmängeln, Prüfung von Arbeitsmitteln, Dokumentation von Unfällen und Unfallanalyse (online)

Foto: Unsplash (Diana Polekhina)

22.07.2024 || 9:00 bis 10:00 Uhr || online via ZoomX

Leiter:innen von Organisationseinheiten, wie zum Beispiel Lehrstuhlinhaber:innen, Referatsleiter:innen, Dezernent:innen, Teamleiter:innen, Laborleiter:innen, Werkstattleiter:innen, an der Universität Rostock nehmen Verantwortung und Aufgaben im Arbeitsschutz war. Diese Verantwortung wird demnächst auch formal übertragen. Die Stabsstelle Arbeitssicherheit unterstützt Leiter:innen von Organisationseinheiten sowie alle anderen Beschäftigten, die Aufgaben im Arbeitsschutz übernehmen, mit Lernangeboten zu verschiedenen Themen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes.

Inhalte dieses Lernangebotes sind unter anderem:

  • Umgang mit Sicherheitsmängeln
  • Prüfung von Arbeitsmitteln
  • Vorgehen bei Unfällen - Unfälle mit Arztbesuch, Unfälle ohne Arztbesuch
  • Durchführung einer Unfallanalyse
  • gesetzliche Grundlagen

einschließlich Vorstellung der relevanten Links auf die Seiten des Arbeits-, Gesundheits- und Brandschutzes im Dienstleistungsportal (DLP) zu den Handlungsanweisungen und Mustervorlagen.

Kosten
kostenfrei für Beschäftigte der Universität Rostock

Umsetzung
Kristin Schakel | Stabsstelle Arbeitssicherheit

Anmeldung
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Klicken Sie für Ihre Teilnahme zum Veranstaltungstermin einfach auf diesen Link.

Hinweise
Bitte halten Sie für Ihre Teilnahme eine Kamera und ein Headset bereit.
Informieren Sie sich im Weiterbildungsportal unter Lernangebote nach Fachkompetenzen > Infrastruktur > Arbeits- und Gesundheitsschutz zu weiteren Lernangeboten.


Zurück zu allen Meldungen