DHV Online-Workshop: Zeit- und Selbstmanagement für Wissenschaftler:innen (2-tägig) (Juni 2024)

20.+21. Juni 2024|| jeweils 09:00 Uhr - 13:00 Uhr || Online
"Permanenter Zeitdruck, eine Fülle unterschiedlicher Aufgaben und das Gefühl, „nie fertig zu werden“, stellen für viele Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ein Grundbefinden dar. Ein erfüllendes Berufs- und Privatleben setzt daher neben dem professionellen Umgang mit sich selbst und den eigenen Ressourcen auch eine Reflexion eigener Werte und Ziele voraus.

Vor diesem Hintergrund vermittelt der Workshop Techniken des Zeit- und Selbstmanagements. Mit dem Ziel, mehr Souveränität im Umgang mit der eigenen Zeit zu gewinnen, analysieren die Teilnehmenden ihre Zeitdiebe, lernen Methoden der Ziel- und Prioritätensetzung kennen und bekommen Anregungen, wie sie ihre Motivation und Arbeitsfähigkeit langfristig erhalten können.

Themen

  • Aufgaben - vs. zielorientiertes Arbeiten
  • Umgang mit Mehrfachbelastungen und Zeitfressern
  • Methoden der Prioritätensetzung
  • Arbeitstypus und Zeitplanung
  • Work-Life-Balance
  • "Nein" sagen, Effektive und effiziente Meetings u.a.m."

Kosten
399 €

Umsetzung
organisiert durch den Deutschen Hochschulverband (DHV)
Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des DHV.

Anmeldung
über das Onlineformular des DHV


Zurück zu allen Meldungen